Aktuelles

Brachi und Rexi und ein Fingerspiel!

Das ist mir in 17 Jahren Didacta noch nicht passiert: Zu meinem Fingerspiel Gespräch kamen zwei Erzieherinnen aus Durlangen an den Stand. "Haben sie ein Dino-Fingerspiel?" war die Frage, die ich leider verneinen musste - bisher wäre mir die Idee eines Fingerspiels zu diesem Thema eher abwegig erschienen. Aber im Rahmen eines bestimmten Projektes für die ganze KiTa benötigten die beiden etwas für die kleineren Kinder. Was war also zu tun?

Weiterlesen ...

Aus dem Schnullermund - keep on humming!

 

Das hat Spaß gemacht! Nicht nur mit den vielen brummenden und summenden Menschen am Stand, die mit mir "Aus dem Schnullermund" gespielt haben oder " Eine Insel mit zwei Bergen" - mit dem Kazoo natürlich. Auch die "Klitzekleinen Krabbelkäfer" würden gewürdigt und stiegen heute zum JUMBO-Bestseller auf.

Weiterlesen ...

Kazoobidubidu - viele, viele Menschen!

Was für ein unglaublicher erster Didacta-Tag! Ich habe selten mit so vielen Menschen zu tun gehabt, wie heute. Ob auf der Liederbühne, am Messestand oder n der Talkrunde bei rehaKIND - überall gab es viel Zuspruch. Jetzt brummt mir ein wenig der Kopf - aber schön war`s!

Weiterlesen ...

Didacta 2014 - Wir sehen uns!

Am Dienstag, 25.03. um 9.00 Uhr ist es wieder soweit: Die Didacta öffnet in Stuttgart ihre Pforten, um zwischen viel Glitzer und Leuchtreklame hoffentlich auch die Möglichkeit zu kleinen und großen Begegnungen zu bieten. Ich freue mich darauf, für Euch zu singen und zu spielen und - falls ihr Lust habt - mit euch zu sprechen.

Weiterlesen ...

Auf der Mauer, auf der Lauer

"...liegt `ne kleine Wanze." Wer kennt das lustige Liedspiel nicht, mit dem auch schon Eltern und Großeltern ihren Spaß hatten. Grund genug für Bettina Göschl und Matthias Meyer-Göllner, es in ihr neues Kinderlieder-Mitmachprogramm aufzunehmen. Die Kinderliedermacherin aus Norden in Ostfriesland und ihr Kollege aus Kiel haben aber natürlich noch viele weitere Kinderzimmer-Hits dabei. Das sind neben weiteren Klassikern wie "Drei Chinesen mit dem Kontrabass" natürlich auch ihre eigenen beliebten Lieder: "Piraten ahoi!" hat es schon als Verfilmung bis in den KiKa geschafft, ebenso wie "Über das Meer" und der "Badewannenboogie". Und zu den "Waldbodenfüßen" sind schon viele Kinder und Erwachsene durch die Wälder spaziert.

Am Sonntag, 23.März 2014 um 15.30 Uhr ist es nun endlich soweit: Das neue Programm der beiden hat im Kronshagener Bürgerhaus, Kopperpahler Allee 67, Premiere. Wer Lust hat auf einen kurzweiligen Konzertnachmittag mit der ganzen Familie, sollte sich diesen Spaß nicht entgehen lassen.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Tabakwaren Gerdes in der Kieler Straße 63 in Kronshagen oder direkt bei Irmi mit der Pauke in der Kieler Straße 94, Tel. 0431-643976.

Der Eintritt kosten 6,- € für Erwachsene und 5,- € für Kinder.

 

Achtung: Als kleines "Auftaktschmankerl" kommt Matthias Meyer-Göllner am Freitag, 21.März um 15.00 Uhr in die Buchhandlung Kohrt in Kronshagen, Bürgermeister-Drews-Straße 16 zu einer musikalischen Signierstunde. Jedem, der vorbeikommt, singt er ein kleines Lied und signiert gegebenenfalls seine Bücher und CDs. Und wer Lust auf einen Minikurs im Kazoospielen hat, kann sich sogar sein eigenes Kazoo erspielen.